Eine bemerkenswerte Unternehmensentwicklung

»Wir wollen uns weiterentwickeln, ohne unseren Ursprung zu vergessen.«


Mit diesem Leitsatz wuchs das Unternehmen von 1992 bis heute auf 30 Mitarbeiter und betreut einen Kundenstamm von über 8.000 Kunden. Klar ausgerichtet auf die eigenen Stärken, entwickelt sich Pittroff kontinuierlich weiter. Die Treue der Kunden, die Einsatzbereitschaft der Mitarbeiter und auch ein wenig Stolz sind geblieben.

Immer wieder halten wir uns den Spiegel vor und reflektieren das Erreichte: Wir haben heute eine  hervorragende Basis. Das ist ein gutes Gefühl und die beste Voraussetzung, um bewährte Strategien beizubehalten und neue zu entwickeln. 

Mit unserem Relaunch im Rahmen eines umfassenden Rebrandings sind wir in 2021 perfekt vorbereitet, um Pittroff auch als Arbeitgebermarke noch weiter zu stärken. Ich bin überzeugt und gespannt auf die Zukunft."

Karin Pittroff

Rebranding der Marke Pittroff als Unternehmen der Elektrotechnik und als Arbeitgeber

Umfassende Überarbeitung des Brandings und Portfolios von Pittroff.  Entsprechend entsteht ein vollständig neuer Webrelaunch mit Social-Media-Auftritt auf verschiedenen Plattformen.

Als einer der führenden Münchener Handwerksbetriebe in der Elektroinstallationstechnik, Gebäudesteuerung und Energieeffizienz betreut das inhabergeführte Unternehmen heute mit 30 Mitarbeitern weit über 8000 Kunden.

2021

Zertifizierung für 'Zukunftsfähige Unternehmenskultur`

Pittroff Elektrotechnik wird als Arbeitgeber mit “Zukunftsfähiger Unternehmenskultur” zertifiziert.Das Audit wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert und wurde in enger Zusammenarbeit von der Bertelsmann Stifung, dem Demographie Netzwerk e.V.  und dem Institut “Great Place to Work” entwickelt.

2020

Nominierung für den Bayerischen Mittelstandspreis

Pittroff wird für den Bayerischen Mittelstandspreis in der Kategorie Handwerk als Anerkennung für hervorragende unternehmerische Leistungen nominiert. Der Preis steht unter der Schirmherrschaft von Ilse Aigner, Präsidentin des Bayerischen Landtags, und Hubert Aiwanger, Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

2019

Pittroff ist vollständig digitalisiert

Die vollständige Digitalisierung im Unternehmen ist erreicht. Alle Geschäftsprozesse können vereinfacht und digital abgebildet werden. Kunden und Mitarbeiter profitieren von der schnellen und standortunabhängigen Auftragsbearbeitung.

2018

25 Jahre Pittroff 

Das 25-jährige Firmenjubiläum wird gefeiert und mit dem neuen Kundenmagazin ´Impuls 25` gewürdigt.

2017

Die Zertifizierung ISO 9001 beginnt

Das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 wird in Zusammenarbeit mit dem TÜV-Süd Bayern eingeführt.

2015

Auszeichnung mit dem ´Deutschen Unternehmerpreis`

Pittroff erhält den Deutschen Unternehmerpreis im Elektrohandwerk unter anderem für sehr gute Unternehmensführung, differenzierte Kundenstruktur und detaillierte Zukunftsplanung.

2014

Auszeichnung als herausragender Ausbilder

Pittroff wird mit dem Erasmus-Grasser-Preis für ein herausragendes Ausbildungskonzept ausgezeichnet.

2013

Neue Gewerberäume mit 400 m2

Umzug in das geräumige und moderne Gebäude mit 400 m2 in die St.-Johann-Straße. Den Kundenstamm von mehr als 7000 Kunden betreuen mittlerweile 27 Mitarbeiter. Klar ausgerichtet auf die Stärken sowie die Beratungs- und Planungskompetenz hat sich das Unternehmen immer weiterentwickelt.

2012

Die Verwaltung wird digitalisiert

Die erfolgreiche Implementierung eines umfassenden Dokumentenmanagementsystems ermöglicht einen noch effizienteren Arbeitsablauf.

2011

Auszeichnung für innovative Unternehmensführung

Das Unternehmen wird mit dem 1. Platz des Albert-Büscher-Preises für innovative Unternehmensführung ausgezeichnet.

2009

Die Marke Pittroff

Pittroff wird zur eingetragenen Marke.

2006

Das Unternehmen wächst weiter.

Nach umfangreicher Umstrukturierung und Modernisierung des Unternehmens bezieht Pittroff Elektrotechnik München GmbH moderne Gewerberäume auf über 200 m2. Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile 13 Mitarbeiter und betreut 4000 Kunden.

2005

10 Mitarbeiter und 1500 Kunden

Das Einzelunternehmen wird in die Elektro Pittroff GmbH umfirmiert. Zehn Mitarbeiter betreuen 1500 Kunden.

1999

Der erste gewerbliche Auszubildende

Unser heutiger technischer Leiter, Florian Humbs, erhält als erster gewerblicher Azubi seine Ausbildung bei Pittroff

1997

Pittroff wird Innungsmitglied

Elektro Pittroff wird Mitglied der Innung für Elektro- und Informationstechnik München.

1996

Neue Büroräume und 300 Kunden

Das Einzelunternehmen eröffnet mit bereits vier Mitarbeitern zwei neue Büroräume in der Löfflerstraße in München. Pittroff betreut 300 Kunden.

1995

2 Mitarbeiter und 200 Kunden

Mit zwei Mitarbeitern und bereits 200 Kunden zieht Elektro Pittroff in ein Kellerbüro mit Garagenlager.

 

1994

Gründung von Elektro Pittroff

Am 02.09.1992 wird der Betrieb Elektro Pittroff mit null Mitarbeitern und einem Kunden gegründet.

1992